Home

Lollitests und Schnelltests ab 26.01.2022

Jöllenbeck, 26.01.2022, 15.20 Uhr

 

Liebe Eltern der Dreekerheide,

 

wie Sie sicherlich schon gehört haben, wurde vom Schulministerium NRW eine neue Testregelung veröffentlicht. Den vollständigen Text der Schulmail können Sie hier nachlesen:

[25.01.2022] Erforderliche Anpassungen des optimierten Lolli-Testsystems in den Grundschulen ab dem 26.01.2022 | Bildungsportal NRW (schulministerium.nrw)

 

Diese neue Regelung bedeutet:

 

  • Die Pooltestungen werden im gewohnten Rhythmus fortgesetzt. Es werden aber keine Einzeltests mehr an das Labor abgegeben.
  • Sollte der Klassenpool Ihres Kindes positiv sein, erhalten Sie weiterhin eine Nachricht darüber vom Labor.
  • Am Folgetag können die Kinder eines positiv getesteten Klassenpools wieder in die Schule kommen und werden entweder mit Selbsttests in der Schule getestet

oder

Sie haben mit Ihrem Kind nach der Benachrichtigung über einen positiven Klassenpool bzw. vor Schulbeginn einen Schnelltest (Bürgertest) in einem Testzentrum durchführen lassen. Das negative Testergebnis wird von Ihrem Kind schriftlich bei der Lehrerin vorgelegt (Mail oder telefonisch können wir leider nicht akzeptieren).

  • Wir bitten Sie aus Gründen der Sicherheit für unsere Schulgemeinde eindringlich, von der Testung in einem Testzentrum (Bürgertest) Gebrauch zu machen und schließen uns damit der Bitte des Schulministeriums (s. Schulmail) an.
  • Kinder, deren Antigentest in der Schule positiv ausfällt, müssen selbstverständlich sofort abgeholt werden! Achten Sie auf telefonische Erreichbarkeit! Es muss danach eine Kontrolltestung in einer Teststelle durchgeführt werden. Wenn dieser Test ebenfalls positiv ist, gilt das Kind als infiziert. Wenn das Kontrolltestergebnis negativ ausfällt, darf Ihr Kind mit dem entsprechenden schriftlichen Testnachweis wieder in die Schule kommen.
  • Bitte informieren Sie uns immer dann, wenn Ihr Kind bei einem Bürgertest positiv getestet wurde per Mail unter [email protected] .

 

Wir möchten Sie an dieser Stelle auch noch einmal darauf hinweisen, dass laut der Coronabetreuungsverordnung innerhalb des Schulgebäudes medizinische Masken zu tragen sind und bitten um Einhaltung dieser Regelung. Alltagsmasken dürfen von den Kindern nur getragen werden, wenn wegen falscher Passform keine medizinische Maske getragen werden kann.

 

Wir wünschen Ihnen weiterhin Geduld, Durchhaltevermögen und Zuversicht in dieser für uns alle sehr herausfordernden Situation.

 

Mit herzlichen Grüßen

Jörn Sander und Sabrina Klei

Quarantäneregeln ab 16.01.2022

Jöllenbeck, 20.01.2022, 10.45 Uhr

 

Liebe Eltern,

uns erreichen viele Fragen zum Thema Quarantäne und Isolation. Das Gesundheitsamt stellt für diese Fragen nun 3 Schaubilder zur Verfügung, die Ihnen hoffentlich einige Ihrer Fragen beantworten.

Allgemeine Regeln:

https://dreekerheide.de/wp-content/uploads/2022/01/Q1.png

Beispiel: Mein Kind in der Grundschule ist erkrankt. Sie haben für den Einzeltest die Nachricht „positiv getestet“ erhalten. Dann gilt Folgendes:

https://dreekerheide.de/wp-content/uploads/2022/01/Q2.png

Mein Kind an der weiterführenden Schule ist erkrankt:

https://dreekerheide.de/wp-content/uploads/2022/01/Q3.png

 

Viele Grüße

Ihre Schulleitung

 

Maskenpflicht ab 02.12.2021

Bielefeld, 01.12.2021, 15.25 Uhr

 

Liebe Eltern,

ab Donnerstag, 02.12.2021,  gilt im Schulgebäude wieder überall die Maskenpflicht: In allen Fluren, Toilettenhäuschen und im Klassenraum auch am Sitzplatz. Die Maske darf nur zum Essen und Trinken und draußen abgenommen werden. Bitte  geben Sie Ihrem Kind  Ersatzmasken mit.

 

Viele Grüße

Ihre Schulleitung

Nutzung MS-Teams

Bielefeld, aktualisiert 16.08.2021

 

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, wenn ihr Kind mit MS-Teams arbeitet, dass Sie als Eltern umfänglich verantwortlich für die regelkonforme Nutzung des Programms sind.

Stellen Sie sicher, dass Absprachen und Vorgaben der Organisatoren eingehalten werden und sich Ihr Kind an Kommunikationsstrukturen hält, die von Achtung, Respekt und Wertschätzung geprägt sind.

Viele Grüße

Jörn Sander
-Schulleiter-

Soll ich mein Kind in die Schule schicken?

Bielefeld Jöllenbeck,  aktualisiert 16.08.2021

Entscheidungshilfe des MSB bei Erkrankungen von Kindern:

Bei Erkältungssymptomen sind viele Eltern unsicher, ob sie ihr Kind in die Schule schicken dürfen. Im Bildungsportal steht ein Schaubild, (https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung) zur Verfügung, das Eltern eine Empfehlung gibt, was bei einer Erkrankung ihres Kindes zu beachten ist. Diese Information entlastet Schulen und betont die gemeinsame Aufgabe von Eltern und Schule, alle Schülerinnen und Schüler sowie alle am Schulleben Beteiligten und deren Familien vor einer Infektion zu schützen.

(M. Richter, Staatssekretär im MSB NRW)

Einweihung der neuen Tampenschaukel

x

Passend zum Jahresstart konnten wir heute unsere neue Tampenschaukel einweihen. Dazu haben sich alle Kinder, Lehrkräfte und Erzieher auf dem OGS-Spielplatz versammelt. Gemeinsam haben wir die Regeln für die Benutzung der neuen Schaukel besprochen und demonstriert. Dann war es endlich so weit: Herr Sander hat das Absperrband durchgeschnitten! Möglich wurde diese schöne Umgestaltung der OGS-Spielfläche […]

WEITERLESEN

Advent

x

Der Dezember ist auch in der Dreekerheide jedes Jahr eine besondere Zeit. Und dieses Jahr freuen wir uns besonders, die Adventszeit gemeinsam in der Schule verbringen zu dürfen! So wird gemeinsam gebastelt, dekoriert, gesungen, vorgelesen und in vielen Klassen auch etwas geschenkt. Das schweißt zusammen! Kennst du die häufigste Frage im Dezember? Klar: „Wann bin […]

WEITERLESEN

Polizeibesuch

x

In den letzten Wochen war sehr oft die Polizei zu Besuch in der Dreekerheide. Zum Einen üben die Viertklässler zur Zeit das Radfahren. Nach einigen Übungen auf dem Schulhof fahren die Kinder nun auch auf den Straßen. Dabei müssen sie viel beachten. Zur Unterstützung kommen an diesen Übungstagen viele Eltern und natürlich die Polizistin. Dafür […]

WEITERLESEN

Lama oder Alpaka?

x

Das ist nun für die Kinder der Klassen 1b, 1c, 2b und 3b eine ganz einfache Frage! Denn auf dem Lama- und Alpaka-Hof konnten die Kinder die Tiere ausgiebig angucken, anfassen und füttern. Und wenn man so nah dran ist, merkt man schnell, wie groß Lamas sind! Beim gemütlichen Frühstück im Backhaus haben wir so […]

WEITERLESEN

Laternenfest

x

Wir gehen mit unserer Laterne Am Mittwoch und Donnerstag fand bei uns an der Schule das Laternenfest der Jahrgänge 1 und 2 statt. Im Kunstunterricht haben die Klassen mit ihren Lehrerinnen eigene Laternen gebastelt, die nun beim Laternenfest in verschiedenen Farben toll leuchten konnten.  Gemeinsam haben wir uns auf den Weg gemacht und einen Laternenumzug […]

WEITERLESEN

Neue Bälle

x

Während der Coronazeit musste der Sportunterricht häufig auf dem Schulhof stattfinden. Leider vertragen sich der Asphalt und die Beschichtung unserer Softbälle nicht. So sind viele Bälle kaputt gegangen. Zum Glück springt in solchen Fällen häufig unser Förderverein ein. Nun können wir in der Turnhalle tolle, neue Soft- und Elefantenhaut-Bälle nutzen. Vielen Dank an den Förderverein […]

WEITERLESEN